FAQ

Antrag einsehen und bearbeiten

Klicken Sie in der Antragsübersicht auf das Bleistiftsymbol, um die Details Ihres Antrags einsehen und bearbeiten zu können (vgl. Abb.1). Klicken Sie im Hauptmenü der Detailansicht auf den Link „Anträge“ (vgl. Abb.2). Sie werden zur Antragsübersicht weitergeleitet.  

Mehr lesen...

Anträge filtern, sortieren und durchsuchen (AIS)

Als AIS können Sie die Ansuchen Ihrer Kundschaft sortieren, filtern und durchsuchen: 1. Anträge durchsuchen Im Suchfeld kann nach folgenden Werten gesucht werden: Name AIS Vorname GDA Nachname GDA Firmenname GDA Email GDA Antragsnummer   2. Anträge filtern Die Anträge können nach folgenden Status gefiltert werden: Alle (standardmäßig ausgewählt) in Erstellung Signiert Eingereicht BRZ angefragt […]

Mehr lesen...

Juristische oder natürliche Person?

Bei der Erstellung des Antrags ist die Rechtsform auszuwählen. Wird das Ansuchen von einer juristischen oder einer natürlichen Person gestellt? Eine natürliche Person ist eine Privatperson, z.B. eine Ärztin oder ein Arzt. Eine juristische Person ist ein Unternehmen, z.B. eine Apotheke, eine Gruppenpraxis oder ein Ambulatorium.

Mehr lesen...

Welchen Status der Bearbeitung hat mein Förderansuchen?

Der Antrag durchläuft im Zuge seiner Bearbeitung unterschiedliche Status. Den Status Ihres Ansuchens sehen Sie in der Spalte Status der Antragsübersicht (vgl. Abb.1) bzw. in der Statusleiste der Detailansicht rechts neben dem Formular (vgl. Abb.2). Was bedeutet der jeweilige Status? Neu: Der AIS hat den Antrag angelegt, aber noch nicht bearbeitet. Offen: Der Antrag wird […]

Mehr lesen...

Wie erhalte ich einen Zugang zur WebApp?

1. Zugang für Ärztinnen/Ärzte, Apotheken, Ambulatorien: Der Arzt- und Apothekensoftware-Anbieter (AIS) legt den Förderantrag in der WebApp an. Der Arzt- und Apothekensoftware-Anbieter (AIS) trägt die E-Mail-Adresse der Kundschaft (Ärztin/Arzt,  Apotheke, Ambulatorium) ins WebApp-Formular ein und speichert das Formular. Der GDA erhält eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Nach Bestätigung der E-Mail-Adresse kann der GDA ein Passwort […]

Mehr lesen...